Amateur Gangbang Party mit Blondine in Bremen

Amateur Gangbang in Bremen

Man war das ein geiles Spritzfest im August 2015! Meine beste Freundin und ich haben in unserer kleinen WG Wohnung eine richtige Amateur Gangbang Party organisiert, bei der wir uns hemmungslos die Ficklöcher haben stopfen lassen. Da wir bei der letzten Orgie rund 15 Schwänze geblasen, gevögelt und abgemolken haben, werden zum nächsten Rudelfick insgesamt 20 Plätze vergeben. Nadine (26 Jahre) und ich (Rita 29 Jahre) wollen uns von einem privat Gang Bang zum nächsten steigern, bis unsere Körperöffnungen nicht mehr können. Mit meinem süßen Blasmund hätte ich ruhig noch ein paar mehr Schwänze oral verwöhnen können und selbst die zarte Nadine hatte 2 Tage später schon wieder Lust auf gratisficken und schleppte einen notgeilen Türken in unsere WG, den sie in einer Bar aufgelesen hat. Wir haben ihn beide verwöhnt, bis er uns seinen Saft auf die dicken Titten gespritzt hat, doch nichts ist so schön wie eine Amateur Gangbang Party in Bremen. Als Blondine habe ich einen Ruf zu verlieren und genau aus diesem Grund soll noch in diesem Jahr das nächste Hardcore Rudelficken AO stattfinden. Bei einer Double Penetration ohne Kondom, möchte ich von zwei Riemen gleichzeitig gerammelt werden und jede Menge Sperma in die engen Löcher gespritzt bekommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 EUR pro Person! Ihr solltet unbedingt erfahren sein, was Analsex angeht und natürlich erwarten wir gepflegte Männer aus Bremen, die uns mit Respekt behandeln. Wir mögen zwei blonde Fickschlampen sein, die auf Privat Gruppensex stehen, doch freche Typen haben dennoch keine Chance auf eine Einladung. Nadine+Rita aus Bremen (bremerfickgirls[at]gmail.com)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.